Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Allianz-Webseite www.main-werntal.de bzw. www.mainwerntal.de (im Folgenden www.main-werntal.de). Die Allianz MainWerntal ist ein informeller Zusammenschluss auf freiwilliger Basis der fünf Städte und Gemeinden Arnstein, Eußenheim, Gössenheim, Karlstadt und Thüngen. Die Allianz MainWerntal hat ihren Sitz seit Sommer 2021 bei der Stadt Arnstein und wird durch die Stadt Arnstein als Körperschaft des öffentlichen Rechts vertreten. Eine Nutzung der Internetseiten der Allianz MainWerntal ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, kann jedoch die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell eine Einwilligung der betroffenen Person ein.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten. Die Verarbeitung personenbezogener Daten (z. B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person) erfolgt im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und in Übereinstimmung mit den für die Allianz MainWerntal geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen.

Bei der Allianz MainWerntal handelt es sich um eine Einfache Arbeitsgemeinschaft nach Art. 4 KommZG ohne Rechtsform, die nach außen durch den jeweils amtierenden ILE-Vorsitzenden vertreten wird. Der Sitz der Allianz MainWerntal und des Umsetzungsmanagements ist seit Sommer 2021 bei der Stadt Arnstein. Die Allianz MainWerntal, vertreten durch die Stadt Arnstein als Körperschaft des öffentlichen Rechts, beachtet die datenschutzrechtlichen Bestimmungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 (DSGVO) und das Telemediengesetz.

1. Verantwortlich für die Erhebung bzw. Verarbeitung der personenbezogenen Daten

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist als Sitz der Allianz MainWerntal die Stadt Arnstein, vertreten durch den Ersten Bürgermeister Franz-Josef Sauer:

Stadt Arnstein
Sitz der Allianz MainWerntal
Marktstraße 37
97450 Arnstein

Tel.: 09363 801-16
E-Mail: info@main-werntal.de
Website: www.main-werntal.de

Der Datenschutzbeauftragte des für die Verarbeitung Verantwortlichen ist:

Stadt Arnstein
Behördlicher Datenschutzbeauftragter
Marktstraße 37
97450 Arnstein
Tel.: 09363 801-0

E-Mail: poststelle@arnstein.bayern.de

Jede betroffene Person kann sich jederzeit bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

2. Datenschutz bei Nutzung von www.main-werntal.de und www.mainwerntal.de

Die Internetpräsenz der Allianz MainWerntal ist unter der Domain www.main-werntal.de sowie über www.mainwerntal.de erreichbar. Die Nutzung dieser Dienste erfolgt nach den Regelungen des Telemediengesetzes.

Die zuvor genannte Webseite wird auf den Servern der dogado GmbH in Deutschland nach dem geltenden Datenschutzrecht gespeichert. Anschrift: dogado GmbH – Saarlandstr. 25 – 44139 Dortmund – Deutschland.

2.1 Verwendung von Cookies

Die Internetseiten der Allianz MainWerntal verwenden aus technischen Gründen Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden.

Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Ein Hauptzweck von Cookies ist es, Sie beim Navigieren durch die Website zu unterstützen und Eingaben zu vereinfachen. Zweck eines Cookies ist es, einem Webserver mitzuteilen, dass Sie zu einer bestimmten Seite zurückkehren, die Sie schon einmal besucht haben. Ggf. können bereits gespeicherte Einstellungen abgerufen werden, so dass Sie die von Ihnen angepassten Sites einfacher nutzen können.

Sie können Cookies annehmen oder ablehnen. Die Mehrzahl der Webbrowser nimmt Cookies jedoch automatisch an. Sie können die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung in dem von Ihnen genutzten Internetbrowser verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktivieren Sie die Setzung von Cookies in Ihrem Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

Beim Aufruf der Internetseiten übermittelt Ihr Browser Daten an unseren Webserver. Während der Verbindung werden folgende Daten aufgezeichnet:

Datum und Uhrzeit der Anforderung, Name der angeforderten Datei, Stelle, von der aus die Datei angefordert wurde, Zugriffstatus, verwendeter Browser und verwendetes Betriebssystem, IP-Adresse des anfordernden Rechners, übertragene Datenmenge.

2.2. Sammlung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten

Grundsätzlich steht www.main-werntal.de bzw. www.mainwerntal.de allen Nutzern zur Verfügung, ohne dass persönliche Daten (wie z.B. Name, E-Mail-Adresse, Anschrift oder Telefonnummer) erhoben werden. Ihre persönlichen Daten werden jedoch abgefragt, wenn Sie sich für einen der personalisierten Dienste registrieren lassen wollen (z. B. Newsletter). Die von Ihnen selbst angegebenen Daten, werden also lediglich in dem erforderlichen Umfang abgefragt, verarbeitet und genutzt. Soweit Sie in die Verarbeitung eingewilligt haben, stützt sich die Datenverarbeitung auf Art. 6. Abs 1 lit. A DSGVO. Ihre persönlichen Daten werden ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis zu keinem Zeitpunkt an Dritte weitergegeben, es sei denn die Allianz MainWerntal, vertreten durch die Stadt Arnstein, ist aufgrund gesetzlicher Vorschriften dazu verpflichtet.

Bitte beachten Sie, dass persönlich identifizierbare Daten, die Sie direkt in Chats, Foren, oder anderen öffentlichen Kommunikationsprogrammen weitergeben, möglicherweise von anderen Personen gesammelt und verwendet werden können.

Es wird empfohlen, Datenschutzbestimmungen von Webseiten, die Sie über Links von www.main-werntal.de bzw. www.mainwerntal.de erreichen können,  zu lesen, so dass Sie verstehen, wie diese Webseiten Ihre Daten sammeln, verwenden und weitergeben. Die Allianz MainWerntal, vertreten durch die Stadt Arnstein, ist nicht für Inhalte und Datenschutzgarantien von Websites außerhalb des eigenen Online-Angebotes verantwortlich.

2.3 Aktive Komponenten

Im Informationsangebot www.main-werntal.de bzw. www.mainwerntal.de werden möglicherweise aktive Komponenten wie JavaScript, Java-Applets oder Active-X-Controls verwendet. Diese Funktion kann durch die Einstellung Ihres Browsers von Ihnen abgeschaltet werden.

3. Rechte der betroffenen Person

Jede betroffene Person hat gegenüber dem für die Verarbeitung Verantwortlichen das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber eingeräumte Rechte. Soweit wir von Ihnen personenbezogene Daten verarbeiten, stehen Ihnen als Betroffene nachfolgende Rechte zu:

  • Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, so haben Sie das Recht, Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten (Art. 15 DSGVO).
  • Sollten unrichtige personenbezogene Daten verarbeitet werden, steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung zu (Art. 16 DSGVO).
  • Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen vor, so können Sie die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen (Art. 17 und 18 DSGVO). und 21 DSGVO).
  • Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogenen Daten, Widerspruch einzulegen (Art. 21 DSGVO).
  • Wenn Sie in die Verarbeitung eingewilligt haben oder ein Vertrag zur Datenverarbeitung besteht und die Datenverarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren durchgeführt wird, steht Ihnen gegebenenfalls ein Recht auf Datenübertragbarkeit zu (Art. 20 DSGVO).
  • Falls Sie in die Verarbeitung eingewilligt haben und die Verarbeitung auf dieser Einwilligung beruht, können Sie die Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung wird durch diesen nicht berührt

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde:

Weiterhin besteht ein Beschwerderecht beim Bayerischen Landesbeauftragten für den Datenschutz. Diesen können Sie unter folgenden Kontaktdaten erreichen: Postanschrift: Postfach 22 12 19, 80502 München Adresse: Wagmüllerstraße 18, 80538 München Telefon: 089 212672-0 Telefax: 089 212672-50 E-Mail: poststelle@datenschutz-bayern.de Internet: https://www.datenschutz-bayern.de/

4. Löschen von Daten

Wir speichern unsere Homepage auf den Servern der dogado GmbH in Deutschland nach dem geltenden Datenschutzrecht. Beim Aufruf der der Internetseiten übermittelt Ihr Browser Daten an unseren Webserver.

Die folgenden Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihrem Webbrowser und dem Webserver aufgezeichnet: 

  • Datum und Uhrzeit der Anforderung,
  • Name der angeforderten Datei,
  • Seite, von der aus die Datei angefordert wurde,
  • Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.),
  • verwendete Webbrowser und verwendetes Betriebssystem,
  • vollständige IP-Adresse des anfordernden Rechners,
  • übertragene Datenmenge

und nach 24 Stunden durch Verkürzung der IP-Adresse auf Domain-Ebene anonymisiert, so dass es nicht mehr möglich ist, einen Bezug auf einzelne Nutzer herzustellen. Zur Abwehr von Gefahren für Sicherheit in der Informationstechnik werden die Daten an das Landesamt für Sicherheit in der Informationstechnik weitergeleitet und dort auf Grundlage der Art. 12 ff. des Bayerischen E-Government-Gesetzes verarbeitet. 

Programme zur Auswertung des Nutzerverhaltens (Webtracking-Systeme) werden auf www.main-werntal.de bzw. www.mainwerntal.de nicht eingesetzt.

5. Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern, um Sie an geänderte Rechtslagen und technische Standards anzupassen. Es wird deshalb empfohlen, dieses Dokument regelmäßig zu überprüfen, damit Sie über den Schutz Ihrer Daten informiert sind. Diese Datenschutzerklärung befindet sich derzeit auf dem Stand vom 01.12.2020.

Partner der Allianz MainWerntal

An der Integrierten Ländlichen Entwicklung "MainWerntal" beteiligen sich fünf Kommunen.

Datenschutz